Fallmanagement im Jobcenter Landkreis Harburg

Schwierige Lebenssituationen erschweren oder verhindern oft eine Arbeitsaufnahme und die Teilhabe an der Gesellschaft. Unser Fallmanagement unterstützt Sie, Lösungen zu finden und neue Wege zu gehen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in vertrauensvoller Atmosphäre Themen und Probleme zu besprechen, die Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung im Weg stehen. Unsere qualifizierten Fallmanager/innen nehmen sich Zeit, hören Ihnen zu und betrachten Ihre derzeitige Situation. Sie stecken gemeinsam mit Ihnen Ziele ab, zeigen Wege auf und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen mögliche Lösungen. Sie unterstützen Sie auch bei den erforderlichen Zwischenschritten.

In diesen Situationen können unsere Fallmanager/innen Sie exemplarisch unterstützen:

  • Familiäre Herausforderungen
  • Erziehungs-/Betreuungssituation
  • Trennung
  • Gewalt
  • Finanzen
  • Ängste, Depression und psychosomatische Beschwerden
  • Suchterkrankung (Drogen, Alkohol, Medikamente, Onlinesucht)
  • Lebenskrisen (Todesfälle, Krankheit, Überforderung)

Die Beratung im Fallmanagement ist freiwillig. Voraussetzung ist, dass Sie an Ihren Lebensumständen etwas verändern wollen und aktiv an den gemeinsam festgelegten Zielen mitarbeiten. Den Weg zu uns finden Sie über Ihre/n persönliche/n Ansprechpartner/in, sprechen Sie ihn oder sie auf uns an.